startseite

/

blog

/

WAS MACHT KENNFELDOPTIMIERUNG MIT IHREM AUTO?

access_time

13 Juli 2022 • 20:07

partager

Logo Facebook
Logo Twitter
Logo Linkedin
Logo WAS MACHT KENNFELDOPTIMIERUNG MIT IHREM AUTO?

Kennfeldoptimierung ist die Modifikation eines mikroprozessorgesteuerten Geräts, das sich in der Kontrolle des Fahrzeugs befindet. Diese Art der Änderung wird hauptsächlich von Technikern durchgeführt, die gerne ihre Autos, Lastwagen und Motorräder modifizieren. Nun, es gibt Ihrem Motor mehr Lebensdauer und Langlebigkeit. Es erhöht die Leistung Ihres Motors. Sie fragen sich wahrscheinlich: Was macht das Kennfeldoptimierung mit meinem Dieselmotor? Nun, es legt besonderen Wert auf die Leistung Ihres Motors, indem es eine seiner Komponenten modifiziert. Dies kann auf viele verschiedene Arten erfolgen, beispielsweise durch Erhöhen oder Verringern der Menge an Luft-Kraftstoff-Gemisch, Zündzeitpunkt, Kraftstoffpumpe oder Flaschenventilen. Die am Motor vorgenommenen Änderungen werden normalerweise am Brennraum gestartet. Hier wird der Großteil der Arbeit erledigt. Einige in diesem Bereich vorgenommene Änderungen umfassen: Es ist üblich, auch in diesem Stadium die Menge der Gasvorspannung zu erhöhen oder zu verringern. Wie Sie sehen können, verbessern diese Änderungen an Ihrem Motor nicht nur den Kraftstoffverbrauch, sondern auch die Leistung und Leistung Ihres Motors. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie durch Chip-Tuning einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Motoren erzielen können, werden Sie mir definitiv zustimmen. Es ist wahr, dass im Wettbewerb jeder Motor einen Vorteil gegenüber einem anderen Motor hat. Das Ziel des Chip-Tunings ist es, nicht nur die Leistung Ihrer Motoren zu verbessern, sondern Ihnen auch einen Vorteil gegenüber Ihren Konkurrenten zu verschaffen.

Whatsapp Kontakt