Der Volkswagen-Abgass"> Was Sie über den Volkswagen Abgasskandal wissen sollten | Chiptuning

RUFEN SIE UNS AN: +49 176 29820167
ÖFFNUNGSZEITEN: Mon - Sa: 09.00 - 18.00

Abgasskandal

Abgasskandal

Februar 13, 2021 / Comments 0 / 193 / Chiptuning
tsp chiptuning - Chiptuning Stuttgart , Abgasskandal
Facebook It
Tweet It
Pinterest It

Der Volkswagen-Abgasskandal, besser bekannt als Dieselgate oder Emissionsgate, begann im September letzten Jahres, als die US-Umweltschutzbehörde eine Mitteilung über den Verdacht eines rechtswidrigen Verhaltens des deutschen Autoherstellers veröffentlichte. Die EPA stützte ihre Anklage auf Informationen einer Umweltbehörde des deutschen Autoherstellers, die ihrer Ansicht nach vom Unternehmen absichtlich zurückgehalten worden waren. Dies führte dazu, dass die EPA ihre Reihen effektiv schloss und den Volkswagen Konzern hart belastete und alle deutschen Automobilfabriken schloss.

Der Volkswagen Konzern, der seine Lkw, Busse und Premiumautos in Deutschland herstellt, gehört seit langem zu den weltweit führenden Automobilherstellern. Die Lkw, Busse und Premium-Autos zählen seit jeher zu den sparsamsten auf der Straße. Tatsächlich sollen einige Dieselmodelle der aktuellen Fahrzeuglinie des Volkswagen Konzerns fast doppelt so sparsam sein wie die älteren Dieselmodelle. Die Lkw, Busse und Premium-Autos des Volkswagen Konzerns sollen dank ihrer Drei-Liter-V-Turbo-Benzinmotoren (3,0) niedrige Emissionsraten aufweisen. Diese Motoren sind jedoch nicht die einzigen Motoren, die mit den Emissionsnormen ausgestattet sind. Es gibt auch Zwei-Liter-Diesel-TDI- und Zwei-Liter-Benzin-TDI-Modelle, die zusammen mit ihren Diesel-Gegenstücken verkauft werden.

Was Sie über den Volkswagen Abgasskandal wissen sollten

Es gibt viele Informationen, die sie über den Abgasskandal wissen sollten. Eines der Dinge, die sie wissen sollten, ist, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, die Luftverschmutzung zu kontrollieren. Es gibt Emissionsüberwachungssysteme, die in verschiedenen Fabriken und an anderen Orten eingesetzt werden. Diese Emissionsüberwachungssysteme können verwendet werden, um die Menge schädlicher Gase zu erfassen, die in die Umwelt abgegeben werden. In diesem Fall wurde nachgewiesen, dass der Volkswagen-Abgasskandal eine Auswirkung dieser Luftreinhaltungssysteme war. Einige der von diesem Skandal betroffenen Autos waren der Passat, Euterpe, Audi A3 und Volkswagen Golf. Wenn sie eines dieser Fahrzeuge besitzen, sollten sie es sofort in einer Werkstatt überprüfen lassen.

Sie sollten auch wissen, dass diese Emissionen nicht nur das Problem für die Umwelt sind. Die EPA oder Environmental Protection Agency hat eine Erklärung zu diesem Thema veröffentlicht. Der Erklärung zufolge wird die EPA ein neues Gesetz zur Emission von Dieselkraftstoff einführen. Dieses neue Gesetz würde die Registrierung von Dieselfahrzeugen vorschreiben, wenn sie Diesel als Motorleistung verwenden. Es wird auch strengere Emissionsnormen geben, die durchgesetzt werden. Dies bedeutet, dass jedes Fahrzeug mehreren Tests unterzogen werden muss, bevor es in den USA verkauft werden kann. Es wird angenommen, dass Dieselfahrzeuge mehr schädliche Gase in die Luft abgeben als herkömmliche Fahrzeuge.

 

Tsp Chiptuning wandelt Ihr aktuelles Auto in Ihr Wunschauto um. Professionelles Auto-Tuning zu unschlagbaren Preisen. Kontaktieren Sie uns unter folgender Nummer: +49 176 29820167 

 

Die Kosten des VW-Abgasskandals

Der Abgasskandals von Volkswagen hat die Autokäufer seit vielen Monaten sehr irritiert. Die größere Frage lautet jedoch: “Was bedeutet der VW-Abgasskandal für Autokäufer?” ist viel schwieriger zu beantworten. In der Realität kann kein Autokäufer wirklich vorhersagen, was in einer bestimmten Situation als nächstes passieren wird, insbesondere wenn es um Autohersteller und deren Entscheidungen geht.

Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich der VW-Dieselskandal noch in einer frühen Phase. Die Automobilhersteller haben noch keine konkreten Pläne zur Behebung der aktuellen Probleme bekannt gegeben. Es besteht keine Gewissheit, dass sie den vom Abgasskandal betroffenen Autokäufern eine Entschädigung anbieten werden. Und selbst wenn sie Entschädigungen anbieten, wie viel werden sie wirklich helfen?

Was ist die beste Lösung für Volkswagen Abgasskandal?

Obwohl es noch keine klare Antwort gibt, besteht eine Möglichkeit darin, die saubere Dieseltechnologie in Zukunft voranzutreiben. Derzeit arbeiten Mercedes, Toyota und Nissan an fortschrittlicher Dieseltechnologie. Alle drei planen, bis Ende dieses Jahres oder Anfang nächsten Jahres neue Dieselmotoren mit sauberer Dieseltechnologie auf den Markt zu bringen. Es ist noch zu früh, um zu sagen, was mit anderen Herstellern passieren wird, aber wir wissen, dass Kalifornien seine Bemühungen zur Bekämpfung des Emissionsbetrugs wirksam umgesetzt hat.

Abgasskandal: Betroffene Fahrzeuge

Über den Abgasskandal ist noch viel Unbekanntes bekannt: Wer war betroffen, wie viele Autos waren betroffen und ob noch Autos betroffen sind? Alle zwei oder drei Monate wird ein Autoemissionstest durchgeführt. Sie zahlen eine geringe Gebühr und machen einen Test in Ihrer örtlichen Garage (oder einem anderen zugelassenen Testbereich), um zu überprüfen, ob Ihr Auto angemessene und zuverlässige Emissionen aufweist. Es ist sehr wichtig sicherzustellen, dass Sie den richtigen Test erhalten, auch wenn Sie denken, dass Sie ihn nicht benötigen. Wenn die Ergebnisse falsch sind oder der Test nicht korrekt durchgeführt wird, besteht das ernsthafte Risiko, dass die Abgasanlage Ihres Autos aufgerüstet oder sogar ersetzt wird.

  • Porsche
  • VW Volkswagen
  • SEAT
  • BMW
  • Mercedes
  • Skoda
  • Opel
  • Ford

Ihnen könnten noch folgende Inhalte gefallen

KONTAKTIEREN SIE UNS HEUTE NOCH

KONTAKT
Compare List
Angebot einholen
× Whatsapp Kontakt